FC Ingolstadt: Heimspiel gegen Aue

Nach dem ersten Saisonsieg im letzten Spiel ist die Vorfreude beim FC Ingolstadt auf das heutige Duell groß. Am 5. Spieltag geht es für die Schanzer gegen Erzgebirge Aue. Während der Länderspielpause hat sich niemand verletzt. Interimstrainer Stefan Leitl muss einzig auf Stürmer Moritz Hartmann verzichten, der befindet sich noch im Aufbautraining. Mit dem ersten Heimsieg in dieser Saison könnten die Schanzer an ihrem Gegner vorbeiziehen und im Tabellenmittelfeld landen. Anstoß im Audi-Sportpark ist heute um 13 Uhr. Wie gewohnt überträgt Radio IN das Spiel in Live-Abschnitten.