© Funkhaus Ingolstadt

FC Ingolstadt: Heimsieg gegen Türkgücü München

Sieg im Flutlichtspiel für den FC Ingolstadt. Die Schanzer gewannen am Montagabend gegen Aufsteiger Türkgücü München mit 2 zu 1. In einer hart umkämpften Partie sorgte FCI-Kapitän Stefan Kutschke in der 31. Spielminute für den Siegtreffer per Handelfmeter. Somit verteidigen die Schanzer den zweiten Tabellenplatz. Weiter geht es am Samstag bei Wehen Wiesbaden.