© FC Ingolstadt

FC Ingolstadt: Große Veränderungen im Kader

Beim FC Ingolstadt hat es zum Start ins neue Jahr erste große Veränderungen beim Kader gegeben. Während drei Neuzgänge erstmals am Training teilnahmen, waren gleich fünf Spieler nicht mehr am Start. Maximilian Beister, Peter Kurzweg, Marc Stendera, Patrick Sussek und Lukas Schellenberg waren beim Trainingsauftakt nicht mehr dabei. In Gesprächen nach dem letzten Ligaspiel wurde mit den Betroffenen über ihren Status und ihre Perspektiven gesprochen und Klarheit geschaffen, heißt es in einer Pressemitteilung.