© FC Ingolstadt

FC Ingolstadt: Beiersdorfer wird Geschäftsführer Sport und Kommunikation

Der FC Ingolstadt hat die Position des Geschäftsführers Sport und Kommunikation neu besetzt. Dietmar Beiersdorfer übernimmt in Zukunft diese Bereiche. Der ehemalige Fußballspieler erlangte vor allem Bekanntheit durch seine Zeit als Sportvorstand beim HSV: Diesen Posten hatte er von 2002 bis 2009 inne. Hier verpflichtete er Spieler wie Rafael Van der Vaart, Marcell Jansen oder Ivica Olic. Der neue Geschäftsführer Sport und Kommunikation beim FC Ingolstadt wurde gestern im Rahmen einer Pressekonferenz vorgestellt.

 

Bildquelle: FC Ingolstadt