Ingolstadt: Sensationeller Sieg gegen Fürth

Der FC Ingolstadt hat mit dem Sieg gegen Greuther Fürth den besten Zweiliga-Start aller Zeiten hingelegt. Die Schanzer schlugen den favorisierten Gegner mit 2:0. Die Tore für die Schanzer schossen Neuzugang Leckie (62.) und Groß (81.). Außerdem hielt Torwart Ramazan Özcan seinen Kasten mit einigen Glanzparaden sauber. Das Team von Trainer Ralf Hasenhüttl liegt jetzt auf dem 5. Tabellenplatz . Nächster Gegner ist der SV Sandhausen am kommenden Sonntag um 13:30 Uhr.