FC I: Verletzungssorgen vor Hannover

Verletzungssorgen bei Ingolstadts Trainer Ralph Hasenhüttl: Vor dem Auswärtsspiel morgen bei Hannover 96 fehlen dem FC Ingolstadt mit Suttner, Engel und Soares gleich drei Verteidiger. Außerdem ist der Einsatz von Stefan Lex weiterhin fraglich. Nach einem erneuten Schlag auf das Sprunggelenk, konnte der Stürmer nicht mehr trainieren. Immerhin kommt dafür Stürmer Matthew Leckie nach seiner Gelb-Sperre wieder zurück ins Team. Ob sich der FCI gegen Hannover 96 durchsetzen wird, hören Sie morgen ab 15 Uhr 30 bei Radio IN. Dann wird die Partie in der HDI Arena angepfiffen.