Familienvater vertickt Drogen

Ein Drogendealer weniger in Neuburg: der Mann stand jetzt vor Gericht und bekam eine Bewährungsstrafe.


 

Der 30-Jähirge ist Familienvater, selbst drogenabhängig und finanzierte sich seine Sucht schließlich, in dem er selbst Marihuana verkaufte: Seine Kinder sollten davon natürlich nichts mitbekommen. Das wird jetzt allerdings schwierig sein: der Mann muss neben der Bewährungsstrafe nämlich eine stationäre Therapie machen.