© Polizeisirene

Fahrt über Rot – Unfall

Trotz roter Ampel abbiegen – das hat gestern in Ingolstadt zu einem schweren Unfall geführt. Ein entgegenkommendes Fahrzeug rammte den Wagen des 59-jährigen Verkehrssünders in der südlichen Ringstraße. Der Zusammenstoß war so heftig, dass das Auto des Mannes umkippte und auf dem Dach liegenblieb. Vier Personen wurden leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht. Der Schaden beläuft sich auf etwa 16.000 Euro.