Fahrrad in der Oberleitung

Ein Fahrrad in der Oberleitung am Hauptbahnhof Regensburg hat am Morgen für Chaos im Bahnverkehr gesorgt. Betroffen war auch die Verbindung nach Ingolstadt. Über vier Stunden lang kam es zu Störungen auf der Strecke. Offenbar wurde das Rad von einer Brücke geworfen, dabei blieb es in der Oberleitung hängen.