Evangelische Landessynode Ingolstadt: Tagung beendet

Die evangelische Landessynode in Ingolstadt ist am Nachmittag zu Ende gegangen. Eines der Ergebnisse: Die Ehe hat Vorbildfunktion, gleichzeitig werden aber auch alle anderen Formen des verlässlichen Zusammenlebens von Menschen akzeptiert. Bereits zu Beginn der Tagung am Montag im Stadttheater rief Landesbischof Bedford-Strohm zu mehr Engagement der evangelischen Kirche gegen Ausländerhass auf.