Euernbach: Nach Frontalzusammenstoss schwer verletzt

Weil sie beim Linksabbiegen nicht richtig aufgepasst hat, ist es gestern Nachmittag bei Euernbach im Landkreis Pfaffenhofen zu einem schweren Unfall gekommen. Eine Autofahrerin wollte nach links abbiegen und übersah dabei ein entgegenkommendes Auto. Der Fahrer konnte nicht mehr ausweichen und beide Fahrzeuge krachten frontal ineinander. Dabei wurde die Unfallverursacherin schwer verletzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden. Der Unfallgegner brach sich einen Arm. Ob der Unfall aus Unachtsamkeit passiert ist, oder ob Alkohol im Spiel war, ist noch nicht bekannt.