© istockphoto_Xyno

Ernsgaden: Nichts geht mehr auf der B16

Endspurt auf der B16 bei Ernsgaden. An der neuen dritten Fahrspur wird kräftig gebaut, deshalb muss die Bundesstraße ab Montag komplett gesperrt werden. Zwischen Westenhausen und Rockolding geht dann in beiden Richtungen gar nichts mehr. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Wenn das Wetter mitspielt und alles nach Plan läuft, dann rollt der Verkehr auf der B16 bei Ernsgaden ab Anfang Dezember wieder.