Ernsgaden: Generalsanierung des Kanals

Ernsgaden erneuert Kanäle: Bei der aktuellen Generalssanierung werden in dieser Woche am Badweiher die alten Tanks ausgebaut und die damit zusammenhängenden Leitungen neu installiert.  Dabei kann es zu Einschränkungen kommen. Die Gemeinde bittet daher darum, bis zum 10. Juli möglichst sparsam mit Wasser umzugehen und nur notwendiges Abwasser in das Kanalsystem einzuleiten. Voraussichtlich ab Mitte Juli werden die Arbeiten abgeschlossen sein.  Die Kosten liegen bei 350.000 Euro. Ziel der Sanierung der gesamten Anlage ist mehr Stabilität und Sicherheit bei der Abwasserbeseitigung.