© istockphoto_Xyno

Ernsgaden: Auffahrt B16 gesperrt

Der dreispurige Ausbau der B16 bei Ernsgaden geht in die heiße Phase. Ab heute wird eine Zufahrt umgebaut, eine Umleitung ist eingerichtet. Außerdem sind die Bauarbeiter daran, eine Lärmschutzwand zu bauen. Wenn das alles fertig ist, beginnen abschließend die Asphaltierungsarbeiten. Dann muss die Bundesstraße nochmal komplett gesperrt werden.