ERCI: Verstärkung aus Finnland

Der ERC Ingolstadt ist bei der Zusammenstellung des neuen Kaders fündig geworden. Die Panther bekommen Verstärkung von Darryl Boyce. Der 31-jährige Kanadier spielte in den vergangenen zwei Jahren für den finnischen Spitzenclub JYP Jyväskylä. Dort trug der Angreifer unter anderem auch zum Einzug ins Halbfinale bei. Momentan sieht der Kader des ERC Ingolstadt folgendermaßen aus:

Tor: Timo Pielmeier, Marco Eisenhut.
Verteidigung: Patrick McNeill, Fabio Wagner, Benedikt Schopper, Dustin Friesen, Brian Salcido, Benedikt Kohl, Patrick Köppchen, Simon Schütz.
Angriff: Brandon Buck, John Laliberte, Petr Taticek, Danny Irmen, Marc Schmidpeter, Petr Pohl, Thomas Greilinger, Thomas Pielmeier, David Elsner, Darryl Boyce.
Trainer: Kurt Kleinendorst.