ERC: Pause für Schütz

ERC-Spieler Simon Schütz muss pausieren. Der Verteidiger des Ingolstädter Eishockeyvereins verletzte sich vergangenen Sonntag, im Einsatz für den Kooperationspartner Kaufbeuren. Wie die Panther mitteilten, ist neben einem Innenbandriss auch das Kreuzband des 19-Jährigen betroffen. Voraussichtlich wird Schütz in dieser Saison nicht mehr ins Spielgeschehen eingreifen.