ERC Ingolstadt: Zwei Spieler für Nationalteam

Zwei Spieler des ERC Ingolstadt werden für die deutsche Nationalmannschaft auflaufen. Stürmer Tim Wohlgemuth und Verteidiger Simon Schütz sind für Spiele gegen die Schweiz Anfang Februar nominiert worden. Bundestrainer Toni Söderholm will, dass die Spieler Erfahrungen in der Nationalmannschaft sammeln und sich für die WM-Vorbereitung und die Weltmeisterschaft selbst empfehlen. Die Spiele des DEB-Teams werden am 6. und 7. Februar frei empfangbar auf MagentaSport übertragen.