Ingolstadt: Wild Wings zocken Panther ab

Den Panthern war der Sieg nicht vergönnt – und das, wo es für die Schwenninger Wild Wings schon um nichts mehr geht. Sie besiegten die Ingolstädter am Abend überraschend mit 4:3. Dabei hatte der ERCI zunächst zahlreiche Chancen verstreichen lassen – die Tore fielen erst dann, als das Spiel quasi entschieden war. Der Kampf um Punkte für den Einzug in die Play-Offs geht am Freitag weiter: dann sind die Panther bei den Eisbären Berlin zu Gast.