Ingolstadt: Panther verlieren knapp

Um ein Haar hat der ERC Ingolstadt den Sieg gegen die Eisbären Berlin verpasst – das Spiel endete 1:2. Es war der erste Einsatz unter dem neuen Trainer Kurt Kleinendorst.  Die Panther spielten energisch und entschlossen – immer auf Augenhöhe mit den Eisbären Berlin.  Zum Sieg reichte es letztendlich aber nicht.
Am Sonntag treffen die Panther auswärts auf die Straubing Tigers. Spielbeginn ist um 16:30 Uhr – Radio IN berichtet live in Einblendungen.