ERC Ingolstadt: Sieg in Nürnberg

Der ERC Ingolstadt gewinnt das erste Auswärtsspiel 2020.
Die Panther siegten am Sonntag Abend bei den Thomas Sabo Ice Tigers in Nürnberg mit 1:3.
Nach einem starken ersten Drittel waren die Panther früh mit 0:2 in Führung.
Während Nürnberg im zweiten Drittel noch mal ran kam, sorgte Mirko Höfflin mit einem schönen Solo im Schlussabschnitt für die Entscheidung.
Das nächste Spiel für den ERCI ist am Freitag in Wolfsburg.
Spielbeginn ist hier um 19.30 Uhr, Radio IN berichtet wie gewohnt in Live-Einblendungen.