ERC Ingolstadt: Sabolic geht

Dem ERC Ingolstadt geht ein weiterer Spieler aus der Meistermannschaft verloren: Robert Sabolic wechselt nach Prag – das meldet Sabolics neuer Verein Sparta Prag. Damit verlässt der erfolgreichste Torschütze der Play-Offs den ERC. Dass Sabolic wechseln wollte, war bekannt. Allerdings hofften die Verantwortlichen des ERC bis zum Schluss, dass er den Panthern doch treu bleibt – einen Vertrag hätte er auf jeden Fall wieder bekommen. Sabolic ist jetzt der 11. ERC-Spieler, der den Verein verlässt.