ERC Ingolstadt: Overtime-Niederlage in Mannheim

Niederlage nach Verlängerung für den ERC Ingolstadt. Die Panther verloren am Sonntag Abend bei Tabellenführer Adler Mannheim mit 1:2. Dabei brachte Stürmer David Elsner den ERCI im zweiten Durchgang in Führung. Der Mannheimer Ausgleich fiel zwei Minuten vor Schluss, ehe die Adler nach wenigen Sekunden in der Verlängerung den Siegtreffer nachlegten. Somit nehmen die Ingolstädter einen Punkt mit. Die nächste Begegnung für die Panther ist am Donnerstag, zu Hause, gegen die Nürnberg Ice Tigers.