ERC Ingolstadt: Niederlage gegen Mannheim

Niederlage im Topspiel für den ERC Ingolstadt. Die Panther verloren am Freitagabend gegen den Tabellenführer Adler Mannheim mit 4:6. Nach einem fulminanten Start, in dem die Panther nach 8 Minuten mit 3:0 davonzogen, sorgten individuelle Fehler für einen Pausenstand von 3:3. Fortrührend war es eine sehr enge Partie, in der Mannheim am Ende auf Grund der besseren Chancenverwertung gewann. Das nächste Spiel für den ERCI ist am Sonntag: Zum Abschluss der Süd-Gruppe geht es ab 17 Uhr zu den Nürnberg Ice Tigers.