ERC Ingolstadt: Fehlstart beim Vinschgau-Cup

Der ERC Ingolstadt hat im Trainingslager beim Vinschgau-Cup einen Fehlstart hingelegt. Die Panther verloren das Auftaktspiel gegen die Black Wings aus Linz mit 2 zu 3. Dabei hätte das Ergebnis durchaus zu Gunsten des ERCI feststehen können. Allerdings liessen die Ingolstädter zu viele Chancen ungenutzt. Zum Abschluss der Trainingswoche spielt der ERC Ingolstadt morgen Nachmittag noch eine Partie gegen den schwedischen Spitzenverein Färjestad BK.