ERC Ingolstadt: Charles Bertrand neuer Stürmer

Der ERC Ingolstadt verstärkt seine Offensive. Für die kommende DEL-Saison wurde der Rechtsschütze Charles Bertrand verpflichtet. Der 31-jährige französische Nationalspieler kommt vom finnischen Meister Tappara und erhält bei den Panthern einen Einjahresvertrag. Den gebürtigen Pariser zog es bereits mit 16 Jahren in die Slowakei ehe er 2009 den Schritt in die finnische U20-Nachwuchsliga zu Lukko wagte, um dort zwei Jahre später seinen ersten Profivertrag zu unterschreiben. ERC Cheftrainer Mark French kennt den 1, 85 großen Außenstürmer bereits aus seiner Zeit in der schweizer National League.