ERC Ingolstadt: Auch Rückspiel in der CHL verloren

Der ERC Ingolstadt hat am Samstag auch das Rückspiel in der Champions Hockey League verloren. Endstand in der heimischen Saturn-Arena gegen den ZSC Lions Zürich war eins zu vier. In der Vorrundengruppe D bleiben die Panther damit Schlusslicht. Als nächster Gegner wartet Lukko Rauma aus Finnland auf den ERCI.