ERC Ingolstadt: Sechs-Punkte-Wochenende

Der ERC Ingolstadt hat seine Siegesserie ausgebaut und damit das erste Sechs-Punkte-Wochenende in dieser Saison perfekt gemacht. Die Panther besiegten Iserlohn mit 4:2. Im ersten Drittel legten die Gäste zunächst vor, sie gingen in der 7. Minute in Führung. Die Panther drehten die Partie noch im ersten Drittel, mussten aber kurz vor der Pause doch noch den Ausgleich einstecken. Zum Ende des zweiten Drittels stellten sie die Führung jedoch wieder her und bauten sie im Schlussabschnitt zum 4:2 aus. Iserlohn machte es aber doch nochmal spannend und traf zum 3:4. Danach passierte aber nichts mehr – damit war der vierte Sieg in Serie besiegelt.

Das nächste Spiel ist am Freitag beim Tabellenführer München. Anfangsbully ist um 19:30 Uhr, wir berichten wie gewohnt live in Ausschnitten.