ERC Ingolstadt: 1:4-Niederlage in Krefeld

Wieder keine Punkte gegen die Krefeld Pinguine.
Der ERC Ingolstadt verliert auch das zweite Aufeinandertreffen binnen sechs Tagen gegen Krefeld mit 4:1.
Grund für die Niederlage am Freitag Abend war erneut die mangelnde Chancenverwertung der Ingolstädter und die Abgeklärtheit der Gastgeber.
Für die Panther geht es am Sonntag bei den formstarken Thomas Sabo Ice Tigers in Nürnberg weiter – Spielbeginn ist um 14 Uhr.