© fotolia

Englsmannberg: Kampf gegen Windräder verloren

Die Windräder bei Englmannsberg liefern Energie für Tausende Haushalte: Doch den Bewohnern im Pfaffenhofener Ortsteil Göbelsbach sind die Windräder ein Dorn im Auge. Einige Bewohner haben sich laut Pfaffenhofener Kurier mit einem Schreiben an das Bayerische Umwelt- und Verbraucherschutzministerium gewandt: Sie klagen über gesundheitliche Probleme. Deshalb forderten sie zum einen eine Abschaltung der Windräder in der Nacht und eine Abschaltung der roten Warnleuchten. Das würde ebenfalls die Nachtruhe stören. Doch das Ministerium hat die Bitte abgelehnt.