© polizei

Engelbrechtsmünster: Auto trifft Fluss

Eine Rentnerin ist gestern kurz nach Engelbrechtsmünster unfreiwillig baden gegangen – sie verlor die Kontrolle über ihr Auto, kam von der Straße ab und landete dann in einem Seitenarm der Ilm. Die 72-Jährige musste aus dem Autowrack befreit werden. Die Rentnerin wurde bei dem Unfall mittelschwer verletzt – der Schaden liegt bei mehreren Tausend Euro.