© Polizeisirene

Eitensheim: Schwangere in Asylunterkunft geschlagen

In einer Asylunterkunft in Eitensheim ist eine schwangere Frau zusammengeschlagen worden. Laut Polizei wurde die 22-jährige Nigerianerin gestern Abend von zwei Landsleuten angegriffen. Die leicht verletzte Frau kam vorsorglich zur Untersuchung ins Klinikum Ingolstadt. Sie konnte nach ambulanter Behandlung wieder entlassen werden. Die Ermittlungen dauern an.