Eitensheim: Einbrecher gescheitert

Eitensheim im Landkreis Eichstätt ist schon wieder von Einbrechern heimgesucht worden. Nachdem es diese Woche bereits eine Bäckerei erwischt hatte, sind in der Nacht Diebe in einen Supermarkt eingestiegen und das bereits zum dritten Mal innerhalb kürzester Zeit. Geklaut wurde nichts, der oder die Einbrecher wurden nämlich vom Alarm überrascht und flüchteten durch den Notausgang. Die Diebe kamen über das Dach ins Gebäude und krachten anschließend buchstäblich durch die Decke nach unten. Der angerichtete Schaden liegt laut Polizei bei rund 1.000 Euro.