Eitensheim: B13 Sperrung überrascht Autofahrer

Einige Autofahrer dürften von der Vollsperrung der B13 im Bereich Eitensheim überrascht worden sein. Sie war ursprünglich erst für kommenden Donnerstag geplant. Allerdings ist der neue Rechtseinfädelstreifen im Kreuzungsbereich schneller fertig geworden als gedacht. Deshalb konnte die darauf folgende Baustelle früher eingerichtet werden. Entsprechende Umleitungen sind ausgeschildert. Die Fahrbahnerneuerung dauert voraussichtlich bis 3. Juli.