© istockphoto_Xyno

Eitensheim: Ab morgen freie Fahrt am Bahnübergang

An den geschlossenen Schranken auf den Zug warten. Das gehört ab morgen in Eitensheim der Vergangenheit an. Am Nachmittag wird die Bahnunterführung in Richtung Buxheim für den Verkehr freigegeben, fünf Monate später, als geplant. Probleme mit dem Grundwasser sorgten für die Verzögerung. Insgesamt eineinhalb Jahre dauerten die Bauarbeiten. Die Bahnunterführung in Eitensheim kostet gut fünf Millionen Euro.