Eichstätt/Ingolstadt: Vorbereitungen zur Präsidentenwahl an der Uni

Irgendwann soll auch mal wieder Normalität einziehen bei der Universität Eichstätt-Ingolstadt. Der neue Hochschulrat trifft sich heute zur ersten Sitzung. Anschließend wird das Gremium gebildet, das im Juni 2016 den neuen Präsidenten der katholischen Univeristät wählen soll. Die offizielle Ausschreibung des Amtes soll noch vor Weihnachten veröffentlicht werden. Seit 2008 sind bisher drei Präsidentenwahlen gescheitert.