Eichstätter Stadträte hören auf-kommt Neumeyer zurück?

Wenn in fünf Monaten der Eichstätter Stadtrat neu gewählt wird, müssen sich die Menschen von einigen bekannten Gesichtern verabschieden. Alleine von der CSU treten sechs altgediente Stadträte nicht mehr an. Auch bei den Freien Wählern und den Grünen ziehen sich laut Eichstätter Kurier die alten Hasen zurück. Ein großer Coup wird dagegen von der SPD erwartet. Als möglicher Listenkandidat wird der langjährige ehemalige Oberbürgermeister Arnulf Neumeyer gehandelt. Die Eichstätter Stadtratswahlen sind am 16.März.