Eichstätt: Wohnraum für Flüchtlinge gesucht

Bisher ist der Landkreis Eichstätt vorbildlich bei der Unterbringung von Flüchtlingen gewesen: Man hat die vorgegebene Quote bis jetzt mehr als erfüllt. Doch auch hier stößt man so langsam an gewisse Grenzen und ist händeringend auf der Suche nach Wohnraum. Jetzt soll die ehemalige Berufsschule an der Gemmingerstraße in Eichstätt zu einer Sammelunterkunft umfunktioniert werden. Auch das Personal hat alle Hände voll zu tun, geht förmlich an einer Arbeitsflut unter.