Eichstätt: Willibaldswoche zu Ehren des Bistumsgründers

„Aufbrechen im Glauben“: Unter diesem Motto begeht die Diözese Eichstätt ihre Festwoche zum Bistumsgründer Willibald. Die Willibaldswoche beginnt am Dienstag in einer Woche mit einem Abend der Stille im Eichstätter Dom. Höhepunkt und Abschluss ist am Sonntag darauf die Sternwallfahrt zum Grab des heiligen Willibald im Eichstätter Dom.
Bischof Gregor Maria Hanke erwartet viel Katholiken zu den Festtagen.