Eichstätt: Willibaldswoche mit riesigem Chor

Mit einem Tag der Kirchenchöre startet morgen in Eichstätt die Willibaldswoche. Dazu werden 45 Chöre aus dem ganzen Bistum erwartet. 800 Sängerinnen und Sänger bringen beim Festgottesdienst um 15 Uhr den Dom zum Schwingen. Unter dem Motto „Glaube bewegt“ kommen dann eine Woche lang Pilger zu verschiedenen Themen in die Bischofsstadt. Den Abschluss der Willibaldswoche bildet am Samstag, 14. Juli, die Begegnung für Ehejubilare, mit rund 500 Paaren, die in diesem Jahr ihr goldenes Ehejubiläum feiern können. Das ganze Programm kann man in Ruhe nachlesen im Internet unter www.willibaldswoche.de