Eichstätt: wieder 72-Stunden-Aktion des BDKJ

„Uns schickt der Himmel“ unter diesem Motto findet im kommenden Jahr wieder eine 72-Stunden-Aktion des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend statt. Jugendliche und junge Erwachsene sind dabei aufgefordert vom 23. bis 26.Mai integrative, soziale und ökologische Projekte umzusetzen. Die Vorbereitungen im Bistum Eichstätt laufen schon, Jugendgruppen und Schulklassen können ab sofort ihre Projekte beim BDKJ anmelden. Bei der ersten Aktion vor fünf Jahren waren in der Diözese Eichstätt über 1.000 Jugendlich in 53 Projektgruppen beteiligt.