Eichstätt: Wertvolle Autoreifen verschwunden

Fast ein bisschen wie im Milieukrimi: In Eichstätt haben Diebe Sonntagnacht in der Industriestraße drei Autos aufgebockt. Die Diebe waren offenbar Kenner: Die Räder hatten einen Gesamtwert von 7.500 Euro. Offenbar wurden die Täter gestört: Das gesamte Werkzeug lag noch auf dem Firmengelände. Hinweise nimmt die Polizei Eichstätt entgegen.