© istockphoto_Xyno

Eichstätt: Weiter Behinderungen nach Wasserrohrbruch

In Eichstätt kommt es nach dem Wasserrohrbruch in der Industriestraße auch heute noch zu erheblichen Behinderungen. Teile der Straße bleiben voraussichtlich noch den ganzen Tag gesperrt. Die betroffenen Anwohner werden solange notversorgt. Gestern Nachmittag war eine Hauptwasserleitung gebrochen und hob den Straßenbelag auf einer Länge von fünf Metern nach oben. Der Grund dafür ist noch nicht bekannt, der Schaden beläuft sich auf rund 25.000 Euro.