© istockphoto_Xyno

Eichstätt: Vollgas beim Ausbau der B13

Die B13 ist im Landkreis Eichstätt mit die wichtigste Verkehrsader. Wirtschaft und Politik wollen jetzt an einem Strang ziehen und Vollgas beim Ausbau der Bundesstraße geben. Das ist das Ergebnis einer Diskussionsrunde auf Initiative der IHK im Landratsamt. Auf dem Plan steht dabei unter anderem der vierspurige Ausbau der B13 zwischen Gabel und Friedrichshofen. Außerdem möchte man die Ortsumgehungen von Eichstätt und Rupertsbuch weiter vorantreiben. Geplant ist jetzt, diese drei Ausbaumaßnahmen beim Bundesverkehrswegeplan als vordringlich einstufen zu lassen.