Eichstätt: Viele Straßen werden saniert

Die Planungen für zahlreiche Straßensanierungen im Landkreis Eichstätt laufen auf Hochtouren. Insgesamt stehen neun große Vorhaben auf der Agenda des Straßenbauamtes, darunter die Ortsdurchfahrten Eichstätt und Beilngries. Auch die Höhenfreimachung bei Hepberg wird weiter vorangetrieben. Insgesamt werden in diesem Jahr 13 Millionen Euro in die Verkehrssicherheit im Landkreis Eichstätt investiert.