Eichstätt: VfB verliert Testspiel gegen 1. FC Nürnberg

Dass die Jungs vom VfB Eichstätt was drauf haben, das haben sie gestern eindrucksvoll bewiesen. Der Regionalliga-Aufsteiger konnte dem 1. FC Nürnberg bei einem Testspiel lange Zeit paroli bieten. Am Ende musste sich der VfB Eichstätt mit einem 1:2 geschlagen geben. Dabei war er bereits in der 10. Minute mit einem Tor von Fabian Schäll in Führung gegangen.3.800 Zuschauer verfolgten gestern das Testspiel im Liqui-Moly-Stadion in Eichstätt.