Eichstätt: Verleihung des Shalompreises

Der Shalompreis der Universität Eichstätt ist einer der wichtigsten Menschenrechtspreise Deutschlands. Am Abend wird die Auszeichnung wieder in der Sommerresidenz vergeben. In diesem Jahr geht der Preis an Pater Shay Cullen und das Projekt Preda. Preda setzt sich seit 1974 für Opfer sexueller Gewalt auf den Philippinen ein.