© Polizeipräsidium Oberbayern

Eichstätt: Verdächtiger Geldwechsler

Die Polizei warnt vor Geldwechseltricks. Gestern Abend versuchte ein etwa 60-jähriger in einem Eichstätter Supermarkt, ein Bündel an 10 Euro-Scheinen in größere Scheine zu wechseln. Dies wurde ihm jedoch von beiden Kassiererinnen als auch an der dortigen Bäckereifiliale verweigert. Die Polizei bittet um Hinweise, ob diese „Masche“ noch in anderen Betrieben versucht wurde.  Hinweise zu dem 60-jährigen nimmt die Polizeiinspektion Eichstätt entgegen.