© pde-Foto: L'Osservatore Romano

Eichstätt, Vatikan: Bischof Hanke beim Papst

Besprechung mit dem Pontifex: Der Eichstätter Bischof Gregor Maria Hanke hat sich heute im Vatikan mit Papst Franziskus getroffen. Grund ist der sogenannte Ad-Limina-Besuch: Die Bischöfe eines Landes müssen alle fünf Jahre dem Papst über die Lage in ihrer Region berichten. Das letzte Zusammentreffen mit Papst Franziskus hatte der Eichstätter Bischof vor einem Jahr. Damals tagte die Ordenskongregation in Rom.