Eichstätt: Universität in die Volksbank

Noch gestern haben wir über den akuten Platzmangel an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt berichtet. Bereits heute ist eine Entspannung der Lage in Sicht. Ab Januar nächsten Jahres ziehen Teile der Uni nämlich in das Gebäude der Volksbank am Marktplatz ein. Die dortigen Bankmitarbeiten müssen ebenfalls umziehen und zwar in die zweite Filiale am Domplatz. Welche Abteilungen der KU Eichstätt künftig im Volksbankgebäude arbeiten werden, ist noch nicht klar.