Eichstätt: Uni-Mitarbeiter spenden für 3 Projekte

Die Mitarbeiter der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt zeigen Herz – sie haben 2.500 Euro für den guten Zweck gesammelt. Mit dem Geld werden drei Projekte unterstützt. Unter anderem wird einer Familie finanziell geholfen, deren Kinder an einer seltenen Stoffwechselkrankheit leiden. Weitere Spenden-Empfänger sind die Kindertrauerhilfe des Ingolstädter Hospizvereins und die Aktion “Nachbarn in Not”